Startseite | Impressum | Kontakt | Sitemap

Tierschutzverein Niedersimmental

Über uns


Unser Verein wurde im Frühjahr 1969 gegründet und das Tätigkeitsgebiet umfasst Spiez bis Einigen
und Faulensee, das Simmental bis Oberwil sowie das ganze Diemtigtal.
Wir sind dem Schweizer Tierschutz STS und dem Dachverband Berner Tierschutzorganisationen angeschlossen, die uns mit hilfreichen Information versorgen.
Im Vorstand arbeiten ehrenamtlich 6 bis 7 Mitglieder, unter anderem auch ein Tierarzt mit.
Dass wir aktiven Tierschutz betreiben, bestätigt die in den letzten zwei Jahren, auf über 700 angewachsene Mitgliederzahl.

Unsere Aktivitäten in Kürze:

  • Telefonische Meldungen über schlechte Tierhaltung, überzählige oder vermisste Tiere sowie die Tiervermittlung laufen über die Präsidentin. Sie steht auch für Auskünfte zur Verfügung.
  • Wir arbeiten eng mit den Tierärzten und der Polizei im Amt Niedersimmental zusammen, was sich unter anderem bei schlechter Tierhaltung positiv auswirkt.
  • Unter unserer Mithilfe entstanden im Diemtigtal drei Biotope, damit der Frosch- und Krötenlaich nicht vertrocknet. In einem Biotop leben bereits 1000 Grasfrösche.
  • Vogelwelt: Förderung der Mauersegler. Bei einem unserer Vorstandsmitglieder im Diemtigtal sind bereits mehr als 50 Brutpaare unter dem Dach seines Hauses angesiedelt. 1500 Schwalbennester wurden an Interessierte abgegeben oder selber aufgehängt. Auch Schleiereulen brüten wieder in Nistkästen. Verletzte Vögel gehen in die Vogelpflegestation nach Oberwil.
  • Kranke oder untergewichtige Igel unseres Vereinsgebiets werden in der Igelstation Oberwil gepflegt

Aus finanziellen Gründen können wir uns kein Tierheim leisten. Frau Ursula Bürki sorgt für Notfälle mit einer kleinen privaten Auffangstation dafür,
dass Katzen - bis sie einen guten Platz gefunden haben- tiergerecht untergebracht sind.

Nach wie vor wird unsere Katzenkastrations-Aktion, welche wir seit Jahren vom Dezember bis Februar durchführen, rege benutzt.

                                  
  © „Alle Rechte vorbehalten“ Tierschutzverein Niedersimmental